Urtikaria in der Tiermedizin

Die Urtikaria ist nicht nur in der Humanmedizin vertreten, sondern auch in der Tiermedizin.
Wir bekommen immer wieder Anfragen diesbezüglich wegen der  Aufnahme in unserer Gruppe. Doch wir mussten diese immer wieder abweisen. Leider!
Wir haben mit der Tierärztlichen Hochschule Hannover Kontakt aufgenommen und dort praktiziert eine Spezialistin für Hautkrankheiten und  Urtikaria bei Tieren. Auf Bitte der Ärztin, um erhöhte Kontaktaufnahmen zu vermeiden, soll der Kontakt für Hilfesuchende an diese Ärztin über uns erfolgen. Wir freuen uns, auf diese Zusammenarbeit. Wer also zu dieser Klinik einen Kontakt möchte, schreibt uns bitte eine Mail mit einer kurzen Info und wir übermitteln diese gerne weiter!

Wir verweisen hier auf auf die Homepage der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie. Auf dieser Seite könnte Ihr nach Tierärzten in Eurer Region suchen. Hierzu der Hinweise, dass dort nicht nach der Spezialisierung nach Urtikaria (Nesselsucht) gesucht werden kann. Zur Suche auf das Logo der Gesellschaft klicken!

Zusätzlich gibt es die Seite der https://ecvd.org, die europaweit eine Suchmöglichkeit für Tierdermatologen anbietet.

Die Ärzteliste befindet sich noch im Aufbau, da wir noch weiterhin Tierärzte anschreiben und auf Antwort warten!  >>> Tierärzteliste

Weitere Infos unter.....

Über uns

Gemeinsam sind wir stark!

Social Media